Abonnement / Einzelhefte

Sie können die "Zeitschrift für Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie" online im Abonnement oder auch als Einzelheft bestellen.
Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, eine Bestellung telefonisch oder schriftlich aufzugeben. Die Adressdaten finden Sie im Impressum.

Abonnement

Normalerweise erscheint die Zeitschrift viermal jährlich, zumeist in Form von zwei Doppelnummern - Abweichungen sind möglich. Die Ausgaben eines Jahres haben in der Regel einen Gesamtumfang von mindestens 250 Seiten.
Das Abonnement kostet pro Jahr 50 . Portokosten fallen nicht an.

Unter dem Menüpunkt "Bestellung" können Sie die "Zeitschrift für Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie" abonnieren.

Einzelheftbestellung

Sie können die bisher erschienenen Ausgaben, soweit verfügbar, auch einzeln bestellen. Das Einzelheft kostet 15 , die Mehrfachnummern entsprechend mehr. Unter dem Menüpunkt "Bestellung" können Sie das entsprechende Heft im Feld "Band / Nr." auswählen.

Wenn Sie nach einem bestimmten Thema oder Autor suchen, können Sie unter "Archiv / Datenbank" eine Recherche durchfhren und sich den Inhalt der einzelnen Hefte anzeigen lassen. Die angezeigten Hefte lassen sich direkt zum Warenkorb hinzfügen.

Bei der Einzelheftbestellung werden gesonderte Versandgebühren erhoben.

Bezahlung

In beiden Fällen werden Sie gefragt, ob Sie per Vorauskasse oder Lastschriftverfahren bezahlen möchten.

Versandkosten

Bei der Einzelheftbestellung fallen bei bis zu 3 Exemplaren Portogebüren von 3 an. Bei mehr als 3 Exemplaren fallen 9 an.
Lieferungen ins Ausland kosten 6 bzw. 15 .

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Vertragspartner ist die Wissenschaftliche Gesellschaft zur Frderung der Parapsychologie e.V. (WGFP) mit Sitz in der Hildastr. 64, 79102 Freiburg.
  2. Mit Ihrer auf dieser Seite gettigten Bestellung kommt noch kein Vertragsabschluss zustande. Sie mssen die automatisch generierte Besttigungs-E-Mail mit den von Ihnen berprften Bestellungsangaben an den Absender (die WGFP) zurckschicken. Damit geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot auf Vertragsschluss gegenber der WGFP ab. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass die WGFP Ihr Angebot durch den Versand der Ware annimmt.
     
    Sie knnen die Allgemeinen Geschftsbedingungen der WGFP jederzeit auf dieser Seite einsehen
  3. Widerrufsbelehrung
     
    Widerrufsrecht:
     
    Sie knnen Ihre Vertragserklrung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Grnden in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf berlassen wird - durch Rcksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfnger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist gengt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
     
    Wissenschaftliche Gesellschaft zur Frderung der Parapsychologie e.V.
    Hildastr. 64
    79102 Freiburg
     
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

    Widerrufsfolgen:
     
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurckzugewhren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Knnen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurckgewhren, mssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der berlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschlielich auf deren Prfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschft mglich gewesen wre - zurckzufhren ist. Im brigen knnen Sie die Pflicht zum Wertersatz fr eine durch die bestimmungsgeme Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintrchtigt.
    Paketversandfhige Sachen sind auf unsere Gefahr zurckzusenden. Sie haben die Kosten der Rcksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht bersteigt oder wenn Sie bei einem hheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rcksendung fr Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen mssen innerhalb von 30 Tagen erfllt werden. Die Frist beginnt fr Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklrung oder der Ware, fr uns mit deren Empfang.
  4. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn Sie Unternehmer gem § 14 Abs. 1 BGB sind und Sie in Ausbung ihrer gewerblichen oder selbstndigen Ttigkeit handeln.