Aktuelles / Veranstaltungen
<< April 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Vortrag:
 
Keine Angst vor Gespenstern! - Was ist eigentlich Parapsychologie?
 
Gruselige Gespenstergeschichten hört man sich ganz gerne an, sofern man sich sicher sein kann, dass sie nicht Wirklichkeit sind. Andererseits gibt es viele Menschen, die berichten, wirklich unerklärliche Dinge erlebt zu haben. Gibt es den Spuk also doch? Die Parapsychologie ist eine Wissenschaft, die herausfinden will, was hinter diesen Erlebnissen steckt und wie man damit umgeht. Soviel sei schon verraten: Angst vor Gespenstern oder Geistern braucht man wirklich nicht zu haben.

Termin:4. März 2016
20.00 Uhr
Adresse:Stadtbuecherei im Kornhaus
Postplatz 1
88239 Wangen
Tel 07522 74-120

27.01.2018
Dr. phil. Nicole Bauer
Leiblichkeit im jüdischen Denken: charismatischer Identitätsanker und mystisches Schöpfungsnarrativ
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Leib...

25.01.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Nachdem ich mich nun seit 50 Jahren intensiv mit dem Thema Parapsychologie befasse und mit...

15.12.2017
Dr. phil. Sarah Pohl
Leiblichkeit und Stigmatisierung im Internet
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Leib...

21.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
An den Grenzen des Bewustseins
Embodimentstörungen - Wenn parapsychologische Phänomene weh tun Grenzen sin...

19.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Denkpause
Die Denkpause geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, ist Dr. Dr. ...

11.11.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologische Modellbildung am Beispiel des Skandalons „Spuk“ - Systemische Aspekte und Verallgemeinerte Quantentheorie
Unter allen so genannten parapsychologischen Phänomenen ist der Spuk die größte Herausford...

zurück

Seite 1 von 28

weiter