Aktuelles / Veranstaltungen
<< Dezember 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Öffentlichen Symposium:
 
Ist Verschränkung eine wissenschaftliche Erklärung für „paranormale“ Erlebnisse?
 
Die staatlich geförderte Parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg im Breisgau hat in den letzten 30 Jahren ein Konzept entwickelt, das es erlaubt, sogenannte „paranormale" Erfahrungen besser zu verstehen und entsprechende Handlungsanleitungen zur Verfügung zu stellen, die es erlauben mit diesen Erfahrungen sachgerecht umzugehen. Die Besonderheit des Beratungsangebots besteht im interdisziplinären Zugang, mit dem ergebnisoffen ungewöhnliche Erfahrungen untersucht werden. Das Modell erlaubt einen ideologiefreien, ressourcen-orientierten Ansatz, der die Betroffenen in die Lage versetzt sich selbst zu helfen. Dies wird mit eindrucksvollen Falldarstellungen und experimentellen Ergebnissen illustriert.

Termin:Samstag, 2. November 2019
14:15 Uhr
Adresse:Gesellschaft zur Forschung auf biophysikalischen Grenzgebieten
Vortragssaal des Restaurants Seegarten im „Park im Grünen“
Münchenstein bei Basel

25.09.2019
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Klinischer Fall oder alltägliche Erfahrung – Beratung bei ungewöhnlichen menschlichen Erfahrungen
Fortbildungsveranstaltungen der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

11.04.2019
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Mein Leben als Parapsychologe
Erfahrungen mit dem Übersinnlichen

18.01.2019 - 19.01.2019
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Leiblichkeit der Roboter – Können Menschen etwas, was Maschinen nicht können?
Interdisziplinäres Kolloquium und Seminar Anthropologische und ethische Grundlagen der ...

18.10.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Extremismus als Form psychischer Abhängigkeit und wie man damit zurecht kommt
In den Massenmedien wird derzeit über einen verstärkten Zulauf Jugendlicher oder junger Er...

29.09.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
15. Mannheimer Ethik-Symposium: Entgrenzung der Wertesysteme – Die Grenzen der Verbindlichkeit aus Sicht der Verallgemeinerten Quantentheorie (VQT)
Ethik ist die Wissenschaft, die zeigen soll, wo Grenzen sind, wie sie zu begründen s...

20.06.2018
Dr. Nicole Bauer
Self-conceptions and identity discourses within religious communities and traditions I
‘Faith Branding’ and Identity. Theoretical approach es and empirical find- ings on the e...

zurück

Seite 2 von 30

weiter