Aktuelles / Veranstaltungen
<< Mai 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Symposium:
 
An den Grenzen des Bewustseins
 
Embodimentstörungen - Wenn parapsychologische Phänomene weh tun

Grenzen sind gerade in dieser Zeit der Globalisierung, in der durch Internet und soziale Medien sowohl räumliche und zeitliche, als auch ethnische Grenzen zwischen Menschen aufgelöst werden, wieder ein enorm aktuelles Thema. Das zeigen uns die aktuellen politischen Entwicklungen, die ein großes Bedürfnis nach Regelungen und Grenzen, Sicherheit und Stabilität erkennen lassen. Denn was durch die Entgrenzung auf dem Spiel steht, ist nicht weniger als die Identität, in der wir uns gehalten fühlen. Damit ist diese Thematik keinesfalls nur eine politische. Sie entfacht eine Dynamik innerhalb der Psyche eines jeden einzelnen Menschen. Unsere Psyche ist der Schauplatz, in dem sich das Weltgeschehen abspielt. Aber genau diese Psyche ist sehr viel grenzenloser als unser Lebensumfeld selbst, aber auch als die neu geschaffenen virtuellen Realitäten.
In unserem Symposium wollen wir Sie an die Grenzen unserer Bewusstseinserfahrungen führen und das Spektrum an Möglichkeiten und Chancen ausloten, die wir als innere Ressourcen für die Bewältigung einer komplexen Umwelt benötigen. Hierzu haben wir kom- petente Referenten und Workshopleiter gewählt, die Sie mit informativen und spannenden Berichten aus Forschung und Praxis auf eine Reise des Bewusstseins mitnehmen werden.
Der kompetente und verantwortungsvolle Umgang mit den Grenzen des Bewusstseins ist ein wichtiges Thema insbesondere für Therapeuten, Ärzte, Lebensbegleiter und -berater, letztlich aber für jeden einzelnen Menschen. Dafür stehen die Bewusstseinswissenschaften in unserer Zeit für unsere Zukunft.

Termin:21.10.2017
9:30 Uhr - 18:30 Uhr
Adresse:Universitätsklinikum Regensburg D4, Seminarräume Franz-Josef-Strauß-Allee 11 93053 Regensburg
www.symposium-bewusstseinswissenschaften.de
Preis:Normal: 115 EUR
GBB-Mitglieder: 90 EUR
Studenten: 55 EUR

25.01.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Nachdem ich mich nun seit 50 Jahren intensiv mit dem Thema Parapsychologie befasse und mit...

21.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
An den Grenzen des Bewustseins
Embodimentstörungen - Wenn parapsychologische Phänomene weh tun Grenzen sin...

19.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Denkpause
Die Denkpause geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, ist Dr. Dr. ...

11.11.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologische Modellbildung am Beispiel des Skandalons „Spuk“ - Systemische Aspekte und Verallgemeinerte Quantentheorie
Unter allen so genannten parapsychologischen Phänomenen ist der Spuk die größte Herausford...

12.10.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Glück kann man nicht machen, sondern nur erleben
Nach dem Philosophen Immanuel Kant ist "Glückseligkeit ... der Zustand eines vernünftigen...

13.07.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Magie der Möglichkeit - kann man die Karriere der Kinder planen?
Es ist üblich geworden, dass Eltern bereits um Vorschulalter beginnen, die Karriere ihrer ...

zurück

Seite 1 von 27

weiter