Aktuelles / Veranstaltungen
<< April 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Vortrag:
 
Sind Träume Schäume?
 
Geschichte und Ergebnisse der Traumforschung

Träume sind ein faszinierendes, aber manchmal auch beängstigendes Phänomen. Einige Traumbücher versprechen, dass „Traumdeutung“ einen Blick in die Zukunft gestattet. Die Psychoanalyse geht davon aus, dass sich in Träumen unbewusste Vorgänge widerspiegeln. Sind Träume gar Botschaften von Göttern und Dämonen oder sind „Träume nur Schäume“, sozusagen der Abfalleimer der täglichen Gehirnaktivität? Verführt die intensive Beschäftigung mit der Traumwelt gar zu einer Flucht ins Irrationale?

Termin:Dienstag, 24.06.2014
20.00 Uhr
Adresse:Gemeindesaal St. Albert
Sundgauallee 9
Freiburg

29.05.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Leiblichkeit und Räumlichkeit
Externalisierung des Leibes als Erweiterung des Weltbezuges und das Problem der Verschra&#...

21.03.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Symbolik bei Nahtoderfahrungen
Symbolon - Gesellschaft für wissenschaftliche Symbolforschung 54. Jahrestagung

12.03.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Esoterikangebote im Internet: Der Spuk im Netz
Während der 80er Jahre erlebte der Jugendokkultismus einen wahren Boom: Jugendliche versuc...

31.01.2015
Dr. phil. Sarah Ruth Pohl
Leiblichkeit und Sexualität in religiösen Subkulturen – Bindung und Verstörung
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Semes...

30.01.2015
Prof. Dr. phil. Klaus E. Mu&#776;ller
Leib und leibliche Deformation – Verkrüppelung als Begrenzung und Erweiterung des Weltbezuges
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Semes...

21.11.2014 - 22.11.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Botschaften aus dem Jenseits - Begegnungen mit Verstorbenen?
Tagung: Jenseitskontakte Trost – Traum – Täuschung? Das Jenseits boomt. Berichte ...

zurück

Seite 7 von 29

weiter