Aktuelles / Veranstaltungen
<< März 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Prof. Dr. phil. Klaus E. Mu&#776;ller
 
Interdisziplina&#776;res Kolloquium und Seminar:
 
Leib und leibliche Deformation – Verkrüppelung als Begrenzung und Erweiterung des Weltbezuges
 
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie

Semesterthema: Leib und Leiberleben
in der Psychotherapie
Dimensionen der Leiblichkeit: Der gequälte Leib

Termin:31.01.2015
18.15 - 19.30
Adresse:Psychiatrische Klinik der Universität Heidelberg
Haus I, Hörsaal Voßstraße 4
69115 Heidelberg

14.06.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Ein Abend über unheimliche Phänomene Gibt es Botschaften aus dem Jenseits –...

03.06.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Leiblichkeit – L’homme machine – Mensch-Maschinen-Interaktion
Erweiterung oder Konstriktion des Weltbezuges Im Rahmen des Seminars "Anthropologische ...

19.04.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Was sind "Wunder"? Versuch einer parapsychologischen Deutung
Wunder spielen vor allem in Religionen eine wichtige Rolle. Mit dem Siegeszug der Naturwis...

14.04.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Religiöse Heterogenität im Klassenzimmer - Radikalisierung verstehen
Heute ist das Klassenzimmer Begegnungsraum für Kinder und Jugendliche unterschiedlichster ...

08.04.2016 - 10.04.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Zwischen Diesseits und Jenseits
Begegnung mit verschiedenen Wirklichkeiten Viele Menschen erleben nach dem Tod eines Ve...

04.03.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Keine Angst vor Gespenstern! - Was ist eigentlich Parapsychologie?
Gruselige Gespenstergeschichten hört man sich ganz gerne an, sofern man sich sicher sein k...

zurück

Seite 3 von 28

weiter