Aktuelles / Veranstaltungen
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Interdisziplina&#776;re Konferenz:
 
Wunder aus parapsychologischer und systemtheoretischer Sicht
 
Wunder spielen in der Wahrnehmung von Religionen eine wichtige Rolle. Ein Religionsstifter ohne Wundergeschichten ist kaum vorstellbar. Wunder als Bestätigung der Macht des Göttlichen ist bis heute eine verbreitete Sichtweise. Seit dem Siegeszug der Naturwissenschaften sind Wunder in die Kritik geraten: Gibt es sie überhaupt? Handelt es sich um Sinnestäuschungen, Placebo-Effekte oder gar um Schwindel? Unsere Zeit zeigt sich allerdings wieder offener gegenüber dem Phänomen der Wunder. Viele Menschen wenden sich – meist in verzweifelter Lage – und »von der Schulmedizin aufgegeben« – an »spirituelle Heiler«, von denen in Massenmedien behauptet wird, sie könnten durch Handauflegen oder »Fernheilung« medizinische Wunder vollbringen. Wallfahrten nach Lourdes oder andere »heilige Orte« sind für viele Kranke der letzte Hoffnungsanker. Im Vortrag werden die medizinischen, psychologischen und juristischen Probleme diskutiert, die gegenwärtig mit der Anwendung von »spiritueller Heilung« verbunden sind. Sobald man sich die Mühe, macht den Wunderberichten detailliert nachzugehen, stellt man fest, dass es sich um Rätsel der Menschheit handelt, zu denen sich aus parapsychologischer und systemtheoretischer Sicht einiges sagen lässt.

Termin:Donnerstag, 23. Juli 2015
15.30 Uhr
Adresse:Universität des Saarlandes
University Graduate Centre
Campus C9.3
66123 Saarbrücken

25.01.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Nachdem ich mich nun seit 50 Jahren intensiv mit dem Thema Parapsychologie befasse und mit...

21.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
An den Grenzen des Bewustseins
Embodimentstörungen - Wenn parapsychologische Phänomene weh tun Grenzen sin...

19.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Denkpause
Die Denkpause geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, ist Dr. Dr. ...

11.11.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologische Modellbildung am Beispiel des Skandalons „Spuk“ - Systemische Aspekte und Verallgemeinerte Quantentheorie
Unter allen so genannten parapsychologischen Phänomenen ist der Spuk die größte Herausford...

12.10.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Glück kann man nicht machen, sondern nur erleben
Nach dem Philosophen Immanuel Kant ist "Glückseligkeit ... der Zustand eines vernünftigen...

13.07.2016
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Magie der Möglichkeit - kann man die Karriere der Kinder planen?
Es ist üblich geworden, dass Eltern bereits um Vorschulalter beginnen, die Karriere ihrer ...

zurück

Seite 1 von 27

weiter