Aktuelles / Veranstaltungen
<< November 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Seminar:
 
Die Magie der Mglichkeit - kann man die Karriere der Kinder planen?
 
Es ist blich geworden, dass Eltern bereits um Vorschulalter beginnen, die Karriere ihrer Kinder zu planen, um ihnen in der immer schwieriger werdenden Arbeitswelt rechtzeitig Chancen zum sozialen Aufstieg oder Erhalt zu sichern. Dabei spielt die Frage der Einschtzung von (Bildungs-)Mglichkeiten und Prognosen auf dem immer vielfltiger werdenden Markt der Ausbildungsgnge und des Arbeitsmarktes eine entscheidende Rolle.
Noch allgemeiner kann festgestellt werden, dass Potentialitten fr den Menschen hufig eine grere Bedeutung haben, als die aktuellen Gegebenheiten. Kultur kann auch als die menschliche Fhigkeit angesehen werden, mit Potentialitten umzugehen. Eine Reflektion ber den Begriff der Potentialitt ist also eine Voraussetzung zur Beantwortung obiger Frage nach der Planbarkeit der Zukunft.

Aristoteles hat die Potentialitt als eine Eigenschaft der Materie dargestellt, die polar dem Begriff der Aktualitt (Entelechie) gegenber steht. Karl Popper verwendet den Begriff Propensity, um die Potentialitt in der Quantenmechanik zu beschreiben. Hans Driesch benutzte den aristotelischen Begriff der Entelechie, um Lebensvorgnge (und parapsychologische Phnomene) zu beschreiben. Hier soll der Begriff der Potentialitt, wie er in der Quantenphysik verwendet wird, auf unsere Fragestellung bertragen werden.

Termin:13. Juli 2016
16.00 - 18.00 Uhr
Adresse:Landratsamt Sigmaringen
Sitzungssaal Kapelle (Ebene 3, Altbau)
Leopoldstrae 4
72488 Sigmaringen
www.bildungswerk-sigmaringen.de

21.03.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologische Phnomene
Wahn oder Wirklichkeit?

15.03.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Der Freiburger Dr. Walter von Lucadou, einer der bekanntesten Parapsychologen der Welt und...

27.01.2018
Dr. phil. Nicole Bauer
Leiblichkeit im jdischen Denken: charismatischer Identittsanker und mystisches Schpfungsnarrativ
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Leib...

25.01.2018
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Die Geister, die mich riefen
Nachdem ich mich nun seit 50 Jahren intensiv mit dem Thema Parapsychologie befasse und mit...

15.12.2017
Dr. phil. Sarah Pohl
Leiblichkeit und Stigmatisierung im Internet
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Leib...

21.10.2017
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
An den Grenzen des Bewustseins
Embodimentstörungen - Wenn parapsychologische Phänomene weh tun Grenzen sin...

zurück

Seite 3 von 30

weiter