Aktuelles / Veranstaltungen
<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Vorlesung:
 
Parapsychologie – grenzenlose Beschränktheit?
 
Der berühmte englische Physiker Michael Faraday hat einmal gesagt: "Wenn durch die Kraft des Geistes auch nur ein Strohalm bewegt werden könnte, so müsste unsere Auffassung vom Weltall geändert werden." In der Tat stellen die "parapsychologischen" Behauptungen der "Psychokinese", der "Telepathie", des "Hellsehens" und der "Präkognition" für den Physiker eine ungeheuere Herausforderung dar, so dass – wenn auch nur ein Körnchen Wahrheit an all diesen Berichten wäre – man keine Anstrengungen scheuen sollte, die Sache gründlich zu untersuchen, entweder, um ein für alle Mal festzustellen, auf welche Art von Täuschung die "Phänomene" beruhen, oder eben akzeptieren zu müssen, das ist eine bisher unbekannte Wechselwirkungen zwischen den Menschen und der umgebenden Umwelt gibt.
Die Parapsychologie, die als disziplinäre Wissenschaft diese Behauptungen einer kritischen Überprüfung unterzieht, ist durchaus in der Lage, mit konventionellen wissenschaftlichen Methoden die ich "Spreu vom Weizen" zu trennen und hat in den letzten 20 Jahren erstaunliche Fortschritte gemacht.

Termin:Mitwoch 15.07.2015
18.00 bis 20.00 Uhr
Adresse:Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Psychologie
Carl-Zeiß-Str. 3, HS 4
07743 Jena

21.10.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologie – eine naturwissenschaftliche Betrachtung
Der berühmte englische Physiker Michael Faraday hat einmal gesagt: "Wenn durch die K...

15.10.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Sind Träume Schäume?
Über den Umgang mit Träumen und Ängsten

13.10.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Was sind Wunder?
Geistheilung, Gesundbeten?

10.07.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Sterntaler - Das Geschäft mit der Astrologie
Der Marktanteil der Astrologie am "Psychomarkt" ist beträchtlich. In Krisenzeiten haben As...

27.06.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Embodiment zwischen Eros und Tod
Nahtodeserlebnisse und sonstige leibliche Ausnahmezustände

24.06.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Sind Träume Schäume?
Geschichte und Ergebnisse der Traumforschung Träume sind ein faszinierendes, aber manch...

zurück

Seite 7 von 27

weiter