Aktuelles / Veranstaltungen
<< November 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
Symposium:
 
Parapsychologie und Quantenphysik – ein Modell für spirituelle Heilung? Eine moderne Sicht auf Verschränkungsphänomene
 
Aus eigener Erfahrung kennt jeder Mensch Phänomene, die man nicht erklären kann: Träume, die wahr werden, scheinbar zufälliges Zusammentreffen von Ereignissen, Wirkungen von Medikamenten aus der Homöopathie ohne messbaren Wirkstoff oder spirituelle Heilungen z.B. durch Handauflegen. Auch in der Naturwissenschaft kennt man messbare, wiederholbare Ereignisse, die sich (noch nicht) mit den anerkannten naturwissenschaftlichen Theorien erklären lassen. Mit dem Begriff der «Verschränkung», der aus der Quantenphysik stammt, werden heute Erklärungen dieser Phänomene versucht.

Termin:Samstag, 3. Oktober 2015
von 14:00-15:30Uhr
Adresse:SNE Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin
Landhaus
4501 Solothurn
032 626 31 13
www.stiftung-sne.ch

10.06.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Ist das Gehirn ein Computer?
Hat der Mensch einen freien Willen? Die Frage nach dem Wesen der Seele und dem menschli...

05.06.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Was sind Wunder? – Geistheilung, Gesundbeten
Wunder spielen in der Wahrnehmung von Religionen eine wichtige Rolle. Ein Religionsstif...

16.05.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Parapsychologie als Wissenschaft – Was ist davon zu erwarten?
Ein Vortrag zwischen Kunst und Wissenschaft.

13.05.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Ist das menschliche Gehirn ein Bioroboter?
Die Frage nach dem Wesen der Seele und dem menschlichen Bewusstsein wurde in der Psycholog...

27.03.2014
Dr. Dr. von Lucadou im Gespräch mit Meinhard Schmidt-Degenhard
Die Geister, die mich riefen..
Gibt es Botschaften aus dem Jenseits oder sind Menschen, die von übersinnlichen Erfahrunge...

24.03.2014
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Paranormal

zurück

Seite 8 von 27

weiter