Aktuelles / Veranstaltungen
<< November 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Dr. Dr. Walter v. Lucadou
 
ffentlichen Symposium:
 
Ist Verschrnkung eine wissenschaftliche Erklrung fr paranormale Erlebnisse?
 
Die staatlich gefrderte Parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg im Breisgau hat in den letzten 30 Jahren ein Konzept entwickelt, das es erlaubt, sogenannte paranormale" Erfahrungen besser zu verstehen und entsprechende Handlungsanleitungen zur Verfgung zu stellen, die es erlauben mit diesen Erfahrungen sachgerecht umzugehen. Die Besonderheit des Beratungsangebots besteht im interdisziplinren Zugang, mit dem ergebnisoffen ungewhnliche Erfahrungen untersucht werden. Das Modell erlaubt einen ideologiefreien, ressourcen-orientierten Ansatz, der die Betroffenen in die Lage versetzt sich selbst zu helfen. Dies wird mit eindrucksvollen Falldarstellungen und experimentellen Ergebnissen illustriert.

Termin:Samstag, 2. November 2019
14:15 Uhr
Adresse:Gesellschaft zur Forschung auf biophysikalischen Grenzgebieten
Vortragssaal des Restaurants Seegarten im Park im Grnen
Mnchenstein bei Basel

25.06.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Vernderte Bewusstseinszustnde: Der Kick in andere Dimensionen - Soll man sie anstreben?
Vernderte Bewusstseinszustnde, Extrem- und Grenzerfahrungen spielen seit Urzeiten in all...

06.06.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Spirituelles Heilen - Blo Placebo?
Was ist von Schamanismus und Geistheilung zu halten? Viele Menschen wenden sich - meist...

29.05.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Leiblichkeit und Räumlichkeit
Externalisierung des Leibes als Erweiterung des Weltbezuges und das Problem der Verschra&#...

21.03.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Symbolik bei Nahtoderfahrungen
Symbolon - Gesellschaft für wissenschaftliche Symbolforschung 54. Jahrestagung

12.03.2015
Dr. Dr. Walter v. Lucadou
Esoterikangebote im Internet: Der Spuk im Netz
Whrend der 80er Jahre erlebte der Jugendokkultismus einen wahren Boom: Jugendliche versuc...

31.01.2015
Dr. phil. Sarah Ruth Pohl
Leiblichkeit und Sexualität in religiösen Subkulturen Bindung und Verstörung
Anthropologische und ethische Grundlagen der Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie Semes...

zurück

Seite 8 von 30

weiter